Beiratssitzung am 15.11.2012 fällt aus – Marktplatz-Planungsarbeiten verzögern sich

image

Die beauftragten Garten- und Landschaftsarchitekten, die Planungsgemeinschaft Henke + Blatt, zuständig für die Gestaltung des zukünftigen Marktplatzes und Sieger-Partner des Architektenwettbewerbs, haben ihre Unterlagen noch nicht komplett. Die Beiratssitzung am 15.11.2012 fällt daher aus, so Wolfgang Haase, Sprecher des Beirates Bremen-Osterholz, auf Anfrage der Interessengemeinschaft Schweizer Viertel.

 

Auszug aus dem Sieger-Entwurf der Architektengemeinschaft Schröder-Architekten und der Partnerschaft Henke + Blatt

Comments are closed.