Archive for Juli, 2011

Terminplanung Shared Space

Mittwoch, Juli 20th, 2011

1. Ein Besuch der beiden Arbeitsgruppen in Bohmte am Montag, d. 15. August steht bevor, Anmeldungen bei Herrn Hunold und Herrn Lüttmann bitte bis zum 8. August.
2. Die AG Walliser Straße trifft sich noch 2x, am Mittwoch d. 24. und 31. August in der GSO.
3. Beide Arbeitsgruppe beraten ihre Ergebnisse gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Müller am Mittwoch, dem 7. September, um 19:00 Uhr, in der Aula der GSO.
4. Danach erhalten beide Arbeitsgruppen (AG Walliser und AG St.-Gotthard-Straße) Gelegenheit, ihre bisherigen Ergebnisse kritisch zu prüfen, bevor
5. in einer neuen Bürgerversammlung die Arbeit der Bürger-Work-Shops öffentlich vorgestellt, erläutert und diskutiert wird. Diese Bürgerversammlung ist für Ende September / Anfang Oktober in der GSO – Aula geplant.
6. Nach der Bürgerversammlung wird der Beirat gebeten, die Ergebnisse zu übernehmen und die Bauverwaltung zu bitten, die Maßnahmen entsprechend zu realisieren.
Für Rückfragen stehen Herr Lüttmann, Herr Hunold oder Herr Rosik zur Verfügung.

Wie geht es weiter?

Donnerstag, Juli 7th, 2011

Noch während der Ferien werden die Ergebnisse der beiden Workshops erörtert
Nach der Sommerpause ist die nächste Bürgerversammlung geplant. Dem Interesse der Bürger folgend wird ein weiterer Workshop mit Schwerpunkt Wendeschleife angeboten.

Schweizer Eck – Workshop Shared Space

Donnerstag, Juli 7th, 2011

Das Ergebnis des Workshops Shared Space wurde noch einmal abgestimmt. Die Versammlung bat darum, diesen Entwurf maßstabsgerecht zeichnen zu lassen. Die Versammlung beschloss weiter, dass der Entwurf nach der Sommerpause veröffentlicht wird. Der Beirat wird informiert und um Zustimmung gebeten. Außerdem ist der Entwurf einer der Grundlagen für die Diskussion am Runden Tisch, die nach unserer Einschätzung vermutlich im September erstmalig einberufen könnte.

Workshop Shared Space in St. Gotthard-Straße

Dienstag, Juli 5th, 2011

Der Workshop St. Gotthard-Straße trifft sich am Mittwoch, den 06.07.2011, 19.00Uhr, um den gemeinsamen Entwurf abschließend abzustimmen.

Ein Platz für Osterholz – die Gewinner

Dienstag, Juli 5th, 2011

Die Sieger des Studentenwettbewerbs stehen fest. Die Jury hat 3 erste Plätze mit einem Preisgeld von 1.333,00 € und vier zweite Plätze, dotiert mit je 500,00 € vergeben. Die Preisverleihung erfolgte am 04.07.2011 ab 18.00 Uhr in der Gesamtschule Ost. Professor Syring, Hochschule für Künste Bremen, verlas die jeweiligen Jury-Beurteilungen der ausgezeichneten Arbeiten vor zahlreichen Gästen. Die ersten 7 Plätze sind ab dem 08.07.2011 im Ortsamt Osterholz, Osterholzer Heerstraße 100, zu besichtigen. In der Zeit vom 11.07.2011 – 10.08.2011 sind alle Arbeiten im Ortsamt ausgestellt.

Ideenwettbewerb für die Gestaltung des Stadtteilzentrums Osterholz / Preisverleihung

Freitag, Juli 1st, 2011

Das Preisgericht des Studentenwettbewerbs „Ein Platz für Osterholz“ hat nach über 5 Stunden eine Entscheidung getroffen. Die Verkündung des Ergebnisses erfolgt am Montag, 04.07.2011 um 18.00 Uhr in der Gesamtschule Ost. Im Anschluss erfolgt eine Ausstellung im Ortsamt Osterholz, 28325 Bremen, Osterholzer Heerstraße 100, Tel.: 361 – 3014.